Wo buche ich was?

Ausflüge- wo buche ich?

Generell kann ich jedem raten, der hier auf der Insel “urlaubt”, die Hotelanlage zu verlassen und die Insel und die nähere Umgebung erkunden.

Kos ist klein und übersichtlich, und hat einiges zu bieten:
Die klassischen Ausflüge der Insel habe ich euch hier schon vorgestellt:
Buchen kann man natürlich die beschriebenen Ausflüge wie schon erwähnt bei der Reiseleitung oder bei einer der vielzähligen kleinen Ausflugsagenturen, die man in jedem Ferienort findet.
Die Preisunterschiede sind teils enorm, allerdings  beinhalten nicht alle Angebote die gleichen Leistungen.
Falls ihr Interesse an einer Inselrundfahrt habt, bitte beachtet, dass auch eine Führung des Asklepion beinhaltet sein kann (der Eintritt von 8,- €aber extra zu entrichten ist), – diese ist leider nur möglich in Verbindung einer Inselrundfahrt und nicht separat buchbar. Ich finde es ist allerdings ein absolutes Muss für jeden Kos Urlauber.

Ich bin ja ein sehr ungeduldiger Mensch und kein Fan von Warten. Für mich definitiv verlorene Lebenszeit und es gibt nichts Schlimmeres für mich, als irgendwo in einer Schlange zu stehen.

So war ich auch bei unserem Barcelona Trip sehr froh, alle Tickets schon im Vorfeld online reserviert zu haben. Wir mussten somit  weder Ausflugs Agenturen aufsuchen, noch vor den Sehenswürdigkeiten übermäßig groß  warten, da wir alles Benötigte bereits hatten.

Auch auf Kos gibt es seit 2 Jahren die Möglichkeit die Tickets für einige Ausflüge bei dem Portal Rent-a-guide* online zu reservieren. Die Buchung wird an eine überregional bekannte Agentur  (Cretan Holidays) weitergeleitet, die auch deutsche Reiseveranstalter betreut. Die Buchungsbestätigung mit Abholort und -zeit bekommt ihr per Mail. Falls ihr es euch doch anders überlegt, kann die Reservierung bis 24 Stunden vor Antritt des Ausflugs kostenlos storniert werden:
Die Preise  sind mit denen der Agentur vor Ort identisch und haben keine versteckten Zusatzkosten.

Die angebotene Ausflüge :

Inselrundfahrt
das Heiligtum Asklepion auf Kos
Nissyros
(bitte beachtet, dass bei dem angegebenen Preis noch die Zusatzkosten für die  Busfahrt zum Vulkan und der Eintritt von insgesamt 9 € anfallen, die direkt am Tag des Ausflugs zu entrichten sind.)
Nissyros die Vulkaninsel

 

 

 

 

 

BodrumBodrum Türkei

Für alle Sportiven gibt es auch die Möglichkeit an verschiedenen Mountainbike Touren teilzunehmen. Hier könnt ihr euren Wunschtermin individuell eingeben. Die Touren sind in unterschiedliche Leistungslevel eingeteilt. Für jeden was dabei; und besonders im Frühjahr zu empfehlen: angenehme Temperaturen und eine blühende Natur.
Es gibt nichts Schöneres als im Frühjahr hier zu radeln, oder zu wandern.

Selbstverständlich kann man die Ausflüge auch selbst organisieren:
Das Schiff zur Vulkaninsel Nissyros fährt von Kardamena ab, Bodrum von Kos Stadt, – Je nach Urlaubsort gibt es dann früh am Morgen keine Busverbindungen, und ein Taxi ist teuer.  Oft ist es dann günstiger ein Ausflugsangebot mit Transfer in Anspruch zu nehmen.
Hinweis:
Bei dem Link handelt es sich um einen Werbelink, und ich erhalte einen kleinen Betrag wenn ihr über den Link bucht. Ihr habt dadurch keine Zusatzkosten: Wie ihr wisst, empfehle ich euch nichts, von dem ich nicht überzeugt bin und nicht von mir getestet wurde. Vielen Dank im Voraus für eure Unterstützung ❤