Ausflüge

Coco-Mat Fahrräder auf Kos

Holzfahrräder Coco Mat, Nachhaltigkeit

Da beschäftigt man sich mit Nachhaltigkeit auf der Insel Kos und stellt fest: Es werden immer mehr, die sich damit beschäftigen und versuchen sich von der Menge abzuheben. Souvenir Geschäfte haben wir wirklich genug 😉

Ganz neu auf der Insel und ein Projekt ganz in meinem Sinne: Es gibt  nun Coco-Mat Fahrräder.

Direkt im Herzen von Kos Stadt, in einer kleinen Seitenstraße der Canari Straße findet man seit ein paar Tagen die Coco- Mat Holzfahrräder.  Ein kleines aber feines Business  der Besitzerin Marina.

 

Marina ist ursprünglich von Kos, hat aber lange Zeit in Athen gelebt und sich mit den Holzfahrrädern einen Traum erfüllt.

Was sind Coco-Mat Fahrräder?

Fahrräder komplett aus Holz hergestellt! Hier auf Kos werden sie in  drei verschiedenen Varianten angeboten:

  • mit 2 -Gang Schaltung
  • mit 7- Gang Schaltung
  • als E-bike.

Zur Herstellung von fünfzig Fahrräder wird nur ein Baum gebraucht. Die verbrauchten Ressourcen allerdings auch wieder hergestellt.

“Die Umwelt ist für uns eine alltägliche Quelle der Inspiration und das ohne Ausnahme. Wir lieben und respektieren die Natur. Mit jeden 100 gefahrenen Kilometer, wird auf der Insel Kos ein Baum gepflanzt.”

Natürliche, nachhaltige Quellen werden verwendet und dann wieder der Natur  zurückgegeben. Das ist das  große Anliegen der Firma Coco-Mat.

Marina ist selbstverständlich selbst sehr engagiert und organisiert mit Freunden jeden Sonntag eine Beach Cleaning Tour, wo Radeln mit einer Abkühlung im Meer und Müll sammeln verbunden wird.

Die weiteren angebotenen Coco-Mat Touren sind vielfältig und abwechslungsreich:

 

  • Da gibt die City Tour durch Kos Stadt oder zu den Thermen.
  • Eine Tour nach Marmari in Verbindung mit einem Strandausritt
  • oder lieber Radeln mit einer Weinprobe verbinden?
  • Etwas Anspruchsvolles? Dann ist die Tour nach Haihoutes das Richtige für dich.
  • Oder möchtest du die verbrauchten Kalorien gleich wieder aufstocken? Dann ist die Gastromony Tour nach deinem Geschmack, wo in Kos Stadt verschiedene traditionelle Snacks probiert werden können

Wenn du keine Tour machen möchtest, kannst du die Fahrräder auch nur ausleihen und mit dem Coco-Mat Holzfahrrad für ein paar Stunden über die Insel cruisen. Neidvolle Blicke der anderen werden dir dabei sicher sein 🙂  Die Coco-Mat Fahrräder lassen sich super gut fahren, wenn auch der Holzsattel doch etwas sehr hart ist.

Etwas Besonderes ist es auf alle Fälle und mit Marina hat man auch sehr viel Spaß auf den Touren. Ich freue mich auf eine etwas ausgiebigere Tour im Herbst 🙂

Falls du Interesse hast, hier sind die Kontaktdaten: Kontaktdaten Coco Mat Fahrräder Kos

Mehr über die Insel Kos im Reiseführer von Dumont .