Alle Artikel mit dem Schlagwort: Nachhaltigkeit im Urlaub

Lefos Handmade – handgemachte Sandalen von Kos

Endlich gibt es auch auf Kos trendige, handgemachte Sandalen zu kaufen. Shopping ist doch besonders für Damen immer ein Highlight. Ganz besonders reizvoll ist es woanders einkaufen zu gehen, also beispielsweise im Urlaub. Nachhaltig wird das Shopping dann, wenn man lokale oder handgefertigte Produkte kauft und somit auch noch die Einwohner unterstützt. Sandalen – handgemacht Den kleinen neue Laden habe ich vor ein paar Wochen beim Stadtbummel entdeckt, Er liegt an der äußeren Gasse der Altstadt und ist kaum zu übersehen. Lefteris, der junge Schuhmacher kommt aus einer Schusterfamilie. Sein Opa hat schon Schuhe auf Samos hergestellt.  Seine Werkbank steht direkt im Laden und wer möchte, kann ihm beim Arbeiten über die Schulter gucken. Ursprünglich kommt Lefteris  aus Athen, wo er die Kunst von seinem Onkel in Athen erlernte, seine Fähigkeiten auf Naxos erweiterte. Er und seine Frau Depi sehnten sich aber nach einem ruhigeren Leben, abseits der Hektik einer Großstadt. Nach etwas mehr Sonne, Luft und Meer und sie entschieden sich für Kos. Hier haben sie sich niedergelassen und das kleine Schuhgeschäft letztes Jahr …

Clean Ups unter Corona

Kos We Care sagt Danke & Corona Updates

Wir haben nun endlich diese Woche unsere Spendenaktion beendet und die gigantische Summer von 2052 €, die dank euch zusammen gekommen sind, wie folgt verteilt. ❤️ Jeder Tierschützer kennt hier seine Fellnasen, und wir kauften nach Absprache ein, sodass es zu keinen Beschwerden seitens der Vierbeiner kommt bez. der Futterauswahl. 😉 Sinan und Livia Beide wohnen in Platani und füttern Katzen in Kos Stadt und Umgebung. Sinan hat einige kleine Futterplätze, Livia kümmert sich um die Katzen beim Asklepion, die täglich mehr werden. Kosta, der Katzenmann Viele Urlauber kennen ihn: den älteren Herrn, der sich oft auf dem Marktplatz aufhält und dort die zahlreichen Katzen versorgt. Er wohnt in Lambi, in ärmlichen Verhältnissen, natürlich auch dort umgeben von zahlreichen Miezen. Die spärliche Rente reicht ihm kaum zum Leben und somit war das Futter mehr als willkommen. Vangelis & Sandra Vangelis kümmert sich schon Jahrzehnte um die Tiere auf der Insel. Bei ihm leben viele große Hunde, die selten zu vermitteln sind und somit schon seit Jahren zu seinem Stammrudel gehören.  Dazu gehören auch unzählige Katzen. Maria, die …

Luxzszelte von Sails on Kos

Glamping – Sails on Kos in Marmari

Schon im letzten Jahr fiel mir im Internet das neue Hotel Sails on Kos auf, also eigentlich ist es ja gar kein Hotel, sondern “Glamping”. Eine Anlage, die das Camping mit etwas Glamour verbindet. Wir hatten bereits im Frühjahr 2019 Kontakt, aber aufgrund der starken Regenfälle im letzten Winter hat sich die Eröffnung auf den Herbst  verschoben. Gut Ding will eben gut Weile haben. Aber wer steckt hinter Sails on Kos? Eigentlich überflüssig zu erwähnen, dass ich mich wie immer in Marmari verfahren habe, ich traue mich es gar nicht zu sagen: Verfahren trotz Google Maps 😉 Endlich angekommen wurde ich herzlich begrüßt: Zum Stammteam gehören George, Papa von Alexis und Madeleine, die Freundin von Alexis,  die wiederum gerade Eltern eines zuckersüßen kleinen Jungen geworden sind.   Es wuselten noch viel mehr Freunde und Verwandtschaft durchs Bild, alle damit beschäftigt das Areal “Saison- fit”zu machen. Wo übernachten die Gäste in Sails on Kos? Die Anlage Sails on Kos besteht aus 16 großzügigen Zelten, manche sogar mit zwei Schlafzimmern, einem großen Badezimmer mit Regenwalddusche. Die Zelte …

Terrasse von Potter, Ferienwohnungen

Die beliebtesten Ferienwohnungen auf Kos

Ferienwohnungen sind auf Kos nicht einfach zu finden, aber es gibt sie. Kos ist knappen 50 km klein und übersichtlich. Tavernen und Supermärkte gibt es eigentlich überall in unmittelbarer Nähe. Bei privaten Unterkünften oder Ferienwohnungen habt ihr somit die Möglichkeit komplett in die griechische Gastfreundschaft einzutauchen und ungekämmt zum privaten Frühstück zu erscheinen 😉 Die Liste entstand aus den Portalen Booking.com und Airbnb und ist (welch Überraschung) nicht sortiert ;). Alle aufgeführten Ferienwohnungen sind sehr gut bewertet und gehören auch zu meinen persönlichen Lieblingen. Ich hoffe, dass in den folgenden Jahren aufgrund von Corona die Ferienwohnungen und Pensionen wieder etwas beliebter werden. So reduziert man nicht nur die Ansteckungsgefahr für sich selbst, sondern unterstützt auch die Wirtschaft der Insel und die Einwohner. Fresh new hidden studio/Nähe Kos Stadt (Zu buchen über Airbnb) Kyma Rooms and Suites/Kardamena Ostria View/Kardamena Mandy´s Potter House/Lagoudi (Zu buchen über Airbnb) Sails on Kos/Marmari (direkt über www.sailsonkos.com) Sagittarius Apartments/Tigaki Orea Ellas/Lagoudi Nefeli Apartments/Kefalos Renovated old tradtionial house/Haihoutes (zu buchen über Airbnb) Katerina & Efi Apartments/Mastihari Weitere Artikel zu Hotelkategorien: Nachhaltige Hotels …

Hotel Zimmer

Nachhaltige Hotels auf Kos

Ganz nach dem Motto Kos We Care und der Nachhaltigkeit auf  Kos habe ich mich mal in die Recherche begeben und bei großen Reiseveranstalter versucht, nachhaltige Hotels auf der Insel zu finden. Fazit: Es gibt sie! Nicht viele, aber immerhin 🙂 Ich habe die Webseiten der großen Veranstalter mal untersucht und geguckt, was ich da so im Bereich Nachhaltigkeit finde. Auf allen Webseiten der Reiseveranstalter wird Nachhaltigkeit thematisiert, außer bei alltours. Aber dazu später mehr. Hier meine Erfahrungen: Bei Thomas Cook konnte ich im Internet auf Kos keine Hotels finden und habe nachgefragt.  Die sympathische und professionelle Antwort ließ nicht lange auf sich warten: Liebe Anja, Das Casa Cook auf Kos ist zwar bereits Mitglied bei Travelife, hatte aber noch keinen Audit-Termin. Somit trägt es das Logo noch nicht. Unser SENTIDO Carda Beach hat eine Travelife-Zertifizierung und ist somit mit dem grünen Blatt gekennzeichnet. Für 2020 stehen weitere unserer Hotels auf der Audit-Liste, darunter ein Cook’s Club, zwei smartline, ein Sunprime und ein Sunwing. Und folgendes Statement haben wir zur Nachhaltigkeitszertifizierung bzw. -kennzeichnung von unserer …

lovemade bakery fenster

Die Lovemade Bakery in Kardamena auf Kos

Also eigentlich entdecke ich ja neue Sachen auf der Insel selbst oder jemand macht mich darauf aufmerksam. Dieses Mal war es aber anders. Ich entdeckte die Lovemade Bakery auf Instagram. Was auch schon wieder irre ist, da ich mich selten auf Instagram aufhalte und somit die Wahrscheinlichkeit etwas zu entdecken fast einem Wunder gleicht. Das Account von Polina machte mich aber neugierig und somit habe ich mich bei meinem Kardamena Besuch mit der besten Freundin auf den Weg gemacht. Das  Café liegt direkt an der Hauptstraße, trotzdem ein sehr flauschiges Plätzchen. Handgeschriebene Menükarten geben den persönlichen Touch. Wir entschieden uns beide für ein Avocado Sandwich. Es schmeckte genauso, wie es aussah! Perfekt.  Dazu einen Holly Berry Smoothie, was wiederum der beste Smoothie war, den ich jemals getrunken habe. Wie sich später herausstellte, bin ich nicht die einzige, die Fan des Smoothies ist. Seit Eröffnung der Klassiker des Cafés und eins der beliebtesten Getränke. Leider war die Besitzerin bei unserem Besuch nicht da, worauf ich ein paar Tage später nochmals vorbeifuhr und einer quirligen knapp 160 …

Nachaltigkeit auf Kos

Tipps zur Nachhaltigkeit im Urlaub auf Kos

Alles spricht von Nachhaltigkeit, aber was ist damit gemeint, und wie kann ich meinen Urlaub nachhaltig verbringen ?? In der Umweltdatenbank wird der Begriff nachhaltiger Tourismus wie folgt definiert: „Als nachhaltig wird Tourismus dann angesehen, wenn er einen Umgang mit allen Ressourcen in einer Art und Weise ermöglicht, dass ökonomische, soziale und ästhetische Bedürfnisse erfüllt werden können. Gleichzeitig soll die kulturelle Integrität, essenzielle ökologische Vorgänge und die Biodiversität erhalten bleiben.“ Generell ist es auch im Alltag sehr schwierig sich immer nachhaltig zu verhalten, aber schon kleine Dinge können hilfreich sein, ohne dass die Qualität des Urlaubs darunter leidet. Nachhaltigkeit auf Kos Kos ist bereits ein nachhaltiges Urlaubsziel, zumindest was die Strände betrifft. Viele der Strände sind mit der blauen Flagge ausgezeichnet und er haben die internationale Auszeichnung für Nachhaltigkeit erhalten. Die Strände werden in regelmäßigen Abständen auf die Qualität des Wassers und auf Umweltmanagement kontrolliert. Folgende Strände wurden 2019  ausgezeichnet: Gourniatis/Lakitira Resort & Village Troulos/Neptune Hotels Akro Chelonas/Robinson Club Daidalos Pefkokefali-Agios Fokas/Oceanis Lambi/Blue Lagoon Marmari/Caravia Beach Vouno/Mitsis Hotels Bamialiki/Astir Odysseus   Hier 10 Tipps für …

Terrasse von Potter, Ferienwohnungen

Das Potter House auf Kos – Keramik und Herzlichkeit

Auch Mandy kommt von Lagoudi,  dem kleinen Dörfchen unterhalb von Zia. Lagoudi ist sehr klein, allerdings bietet es mehr Highlights als manches Touristendorf an der Küste Die Kirche des Ortes ist recht bekannt, dazu kommt die Taverne Granny`s home und selbstverständlich Christina. Es gibt aber noch ein weiteres Highlight: Amanda, auch Mandy genannt. Gehört habe ich schon mehrmals von ihr, allerdings noch nie persönlich kennengelernt. Mandy hatte in den 80er  und 90er  ihren eigenen Keramikladen in Kos Stadt, inzwischen bietet sie Töpferkurse an und unterstützt die lokalen Archäologen bei der Rekonstruktion von alten Ausgrabungen. Es gibt immer wieder diese Menschen, die man trifft und die einen sofort mit ihrer Herzlichkeit und Freundlichkeit überwältigen. Auch Mandy gehört zu dieser Sorte Menschen. Schon nach wenigen Minuten kam es mir vor, als würden wir uns ewig kennen. Bei einer kleinen Tour durch ihr Anwesen lernte ich nicht nur über Keramik, über ihre spezielle Brenntechnik, griechische Geschichte, sondern auch eine sehr taffe ältere Dame kennen, die für ihr Hobby noch eine richtige Leidenschaft hat. Der Töpferkurs fand zur gleichen …