Alle Artikel mit dem Schlagwort: Trinken

Sonnenuntergang von Zia, Taverne Metoxi

Metoxi – die Insel von oben

Zia, das mit Sicherheit bekannteste Bergdorf auf der Insel. Aber kennt ihr auch Metoxi? ,) In meinem Artikel über den Positive Shop habe ich ja schon angedeutet, dass es lange nicht mehr so romantisch ist, wie noch vor 20 Jahren. Zumindest auf den ersten Blick:

Weine von Kos Teil 1/ Das Volcania Weingut in Kefalos

Die Griechen sind ja nicht nur für ihre gute Küche bekannt, sondern auch für den griechischen Wein – auch Kos hat drei Keltereien: Die beste Freundin aus Deutschland ist zur Zeit da, und somit eigentlich die perfekte Gelegenheit, Weinproben zu machen. Wir haben uns sozusagen für euch geopfert 😉 Das Volcania Weingut Angefangen haben wir mit der jüngsten und auch unbekanntesten Kelterei: Weit vor Kefalos, auf Höhe der schönen Sandbuchten, gegenüber vom Lagada Strand steht ein recht unauffälliges Holzschild  zum Weingut “Volcania”. Auf der Schotterpiste dann die nächste Möglichkeit links abbiegen und schon seid ihr auf dem Weingut Volccania. Die Tür war verschlossen, der Schlüssel steckte von außen und von innen war Musik zu hören. Auf unser Klopfen antwortet keiner, worauf wir uns selbst Zutritt verschafften. Aufgrund der Ernte waren die Verhältnisse etwas chaotisch, jedoch auch sehr liebenswert: Wir saßen zwischen Kisten und Stahltanks bei unserer Weinprobe, was dem ganzen einer sehr authentischen und familiären Flair gab. Das Weingut besteht aus 3,5 Hektar Weinbergen, von denen wiederum jedes Jahr neun verschiedene Sorten produziert,  30.000 Flaschen, …