Spendenaufruf

Tierschutzvereine im Winter Teil 2

Nach wie vor liegt mir das Wohl der Tiere auf der Insel als auch der Umweltschutz sehr am Herzen. Aber wie überall in südlichen Ländern, geht es recht langsam voran und ich kann nur auf den Beitrag vom letzten Jahr verweisen.

Der Winter ist fast vorbei und die Ressourcen der lokalen Tierschutzvereine sind aufgebraucht. Sie sind dringend auf Futter Spenden angewiesen.

Der ständige Regen

Die starken Regenfälle haben sehr an den Finanzen und den Nerven der Tätigen unserer Tierschutz Vereine gezehrt. Alles ist natürlich mit sehr viel mehr Arbeit verbunden. Aber nicht nur die Pflege der vorhandenen Tiere werden bei diesen Wetterkonditionen zur Herausforderung:

Die Zwinger und Freilauf Gebiete stehen regelmäßig unter Wasser und sind zum Teil auch  stark beschädigt. Futter, welches nass geworden ist, kann nicht mehr verwendet werden. Dazu Berge von Wäsche und der ständige Versuch die Schlafplätze trocken zu halten.
Zusätzlich steht bei allen  drei Vereinen das Telefon nicht still. Es gibt stets Anrufe über Tiere die Hilfe brauchen: Egal, ob ausgesetzt, angefahren, krank oder abgemagert.  Sie sind alle bei Tag und Nacht, Wind und Wetter zum Wohle der Tiere unterwegs.

Hier ein paar konkrete Updates:

 

Kittys of Kefalos:
Immer wieder bekommen Kelvin und Michaela Neuzugänge von abgemagerten, kranken oder angefahrenen Katzen. Fast alle Hotels und Tavernen haben im Winter geschlossen, es gibt keine Touristen, somit sind die Katzen auf sich selbst gestellt.

Neben den Behandlungskosten für Katzenschnupfen, Knochenbrüchen, gehören natürlich auch Impfkosten und Sterilisationskosten. Kittys of Kefalos  stehen hauptsächlich für Katzen, aber auch sie haben inzwischen Hundezuwachs: Ein verängstigter, abgemagerter, ausgesetzter Hund  hat bei den beiden ein liebevolles Zuhause gefunden,  viele neue Freunde und scheint sich sichtlich wohl zu fühlen;)

Hund mit schlafender Katze
krankes Katzenbaby
Tierärztin die Katze impft

Vangelis und Sandra hatten beim Erdbeben 2017 schon einen Schaden an der Außenmauer. Nun sind einige Dächer der Zwinger eingestürzt. Unter den Neuankömmlingen ist unter anderem auch eine blinde alte Hundedame, die bei den beiden ungemein aufblüht. Vangelis und Sandra haben schon seit vielen Jahren immens viele große Hunde, die bisher nicht vermittelt wurden konnten. Dazu kommen unzählige Katzen.

Rita und Colin von ARK haben diesen Winter neben ausgewachsenen Hunden auch eine grosse Anzahl an Welpen aufgelesen. Alle herzlos ausgesetzt, viel zu klein um alleine zu überleben. Das bedeutet für Rita, alle zwei Stunden ( natürlich auch nachts ) füttern. Dazu kommt auch hier die regelmäßige Überflutung der Zwinger und den tiefen Matsch auf dem Land.

Während sich Rita und Colin um die Hunde kümmern, ist Sue unterwegs um die herrenlosen Katzen zur Sterilisation einzusammeln. Die Katzenkäfige zum Einfangen sind knapp, dazu kommen natürlich auch noch die Tierarzt Kosten.

Wie kann ich helfen?

Damit die Spenden sofort bei den Tieren ankommen, habe ich ja letztes Jahr versucht,  dass meine spendenwilligen Leser direkt Futter bestellen können.  Doch fast allen (danke hier nochmal an Jörg) war es dann doch zu umständlich und erst der zweite Spendenaufruf über Paypal wurde zum richtigen Erfolg. Über 600 € wurden auf diesem Weg gespendet.

Der Spendenbutton ist wieder auf dem Blog installiert. Wir werden nach Ablauf  von zwei Wochen für die drei Vereine shoppen gehen und die lieben Fellnasen mit Futter versorgen.

Aber es gibt auch im Winter viele Privat Personen, die die Tiere auf freiwilliger Basis ohne Spenden füttern. Dazu gehört der Katzenmann Kosta in der Stadt, einige Helfer in Platani  und viele mehr. Auch denen ich auch gerne mit euren Spenden etwas Futter zu kommen lassen.

Über den Fortschritt ich halte euch selbstverständlich über Facebook und hier auf dem Blog auf dem Laufenden.

Jeder Euro zählt

Jede noch so kleine Spende hilft den Tieren. Auch Flugpatenschaften werden, speziell im Sommer, unglaublich benötigt. Den Spenden Button findet ihr auf der Startseite auf der rechten Seite oder direkt hier:

[paypal-donation]

Spenden mit Kreditkarte, EC- Karte als auch Paypal werden akzeptiert.

Herzlichen Dank im Namen der Fellnasen! <3