Weine

Bio Wein auf Kos – das Weingut Mesariano

Bio Weintrauben von Mesarino Weingut

Last Updated on Juni 9, 2021 by Anja

Eigentlich ist das Schild des Weinguts Mesariano ja nicht soo klein, dass man es übersehen kann,  aber ich bin sehr lange daran vorbeigefahren, ohne es überhaupt wahrzunehmen.

Auf der Straße zwischen Kos und Tigaki auf der linken Seite, nur wenige Meter nach dem Supermarkt „Sklaventis“, findet man das kleine Weingut im Besitz der Familie Mores, der einzige biologische Weinanbau der Dodekanes. Es ist sehr unscheinbar und liegt etwas zurückversetzt, allerdings ist das Hinweisschild auf der Straße offensichtlich. Die Eingangstüre umso eindrucksvoller.

Eingangstüre des Weinguts auf Kos

Ein Hektar Reben umgibt die kleine Kelterei Mesariano und somit umfasst die Produktion nur 3.500 Flaschen, natürlich alle ausschließlich für den lokalen Markt bestimmt. Die Lese der Cabernet Sauvignon Trauben beginnt normalerweise Mitte September.

Bio Weintrauben von Mesarino Weingut

 

Der Wein lagert ein Jahr im Holzfass

Danach noch ein Jahr in der Flasche daher gibt es auf dem Weingut Mesariano keinen „jungen“ Wein wie in den anderen Keltereien. Er ist immer Minimum 2 Jahre alt und  wird immer ungefiltert abgefüllt.

Somit wird die Ursprünglichkeit des Weines und dessen Bestandteile erhalten.

Eine der Sorten reift im geräucherten Fass,  und ist dadurch etwas schärfer und rauchiger im Geschmack.

Eine Flasche kostet 10 €. Für Rotwein Fans ist das kleine Weingut Mesariano definitiv einen Besuch wert. Und ich find Bio generell immer gut,  besonders auf Kos, wo das Thema Umweltschutz noch ganz kleingeschrieben wird.

Zur Besichtigung/Weinprobe am besten vorher anrufen:  Tel: +30  697277 7047

Weitere Weingüter auf der Insel:

Das Weingut Hatziemmanouil

Die Weinkelterei Petra Marinou

Das Weingut Triantafyllopoulos, Ktima Akrani

Das Weingut Hatzinikolaou

Mehr Infos über die Insel findet ihr auf www.kos-info.de